Archiv für die Kategorie ‘Release Notes’

v.1.0.1.1

Sonntag, 18. Januar 2009
Base64W Release v.1.0.1.1

Programm:         Base64W
ReleaseNr.:       v.1.0.1.1
Letzte ReleaseNr: v.1.0
Release-Datum:    15.01.2009
Erst-Release:     09.08.2008
Autor:            JZDM
Web:              base64w.sourceforge.net
E-Mail:           jzdm@users.sourceforge.net

Änderungen:
- Neue Versionsnummerierung eingeführt. Sie ist nun 4-stellig nach dem Muster a.b.c.d .
a.b gibt dabei die Version des Programmes Base64W an.
c.d gibt die Version des Installationsprogrammes an.
Im Programm Base64W wird weiterhin nur eine Versionsangabe im Format a.b angegeben.
Eine Versionsangabe im Format a.b.c.d wird sich im Brandingtext des Installers und den
Releaseversionen unter sourceforge.net finden.

- Installations- und Deinstallationsprobleme unter Windows Vista(r) behoben.
Der Installer fordert nun immer Administrator rechte an.

- Den Installer um die Möglichkeit Base64W gleich auszuführen und readme.txt nach der Installation
anzeige zu lassen erweitert.

- Wenn die Quellcodes des Installers, oder von Base64W mitinstalliert werden,
findet man nun auch im Startmenü Shortcuts zu den entsprechenden Verzeichnissen.

- Update der Datei readme.txt .

- Mitaufnahme der Releasenotes in die Installation.

Hinweis:
- Die Sourcepacks sind immer in dem neuesten Base64W-Hauptprogramm-Release zu finden.
Also nur, wenn sich in der Versionsnummer (im Format a.b.c.d) an der Stelle von a oder b etwas ändert.

Derzeit also in Release v.1.0 .

Deutschland, 2009
Release Notes v.1.0.1.1